Es sollte nicht zu sehr ballaststoffhaltig sein, weil dies die Verdauung anregt. Ballaststoffe sind z.B. Getreide, Müsli, Flocken, Trockenobst… Leichte Kost ist zu empfehlen, z.B. eine Banane mit Quark, Zimt und Ingwer oder ein Energieriegel. Experimentiere im Training, so dass du beim Halbmarathon weißt, was dir gut tut.